Warenkorb
0 Produkte



StartseiteLandwirtschaft-GalvetFuttermittel, Futtermittel, VitamineGALVET LACTIVET DRINK (Milchsäure) 50 % leicht 2 kg Silagesäuerungsmittel, Futterzusatz
ROYAL CANIN
Bewerten Sie dieses Produkt!

GALVET LACTIVET DRINK (Milchsäure) 50 % leicht 2 kg Silagesäuerungsmittel, Futterzusatz

€9,11 €
(1 kg = €3,04 €)
Hersteller: GALVET
Kode: GAL1

Menge:Einheit

Futtermittelzusatzstoff 1. technologischer Zusatzstoff, A; Konservierungsmittel

GALVET-LAKTIVGETRÄNK
(Milchsäure 50 % leicht)

ZUTATEN: Milchsäure


EIGENSCHAFTEN:

Milchsäure kommt natürlicherweise in vielen Lebensmitteln und im Gewebe lebender Organismen vor, weshalb ihr Einsatz in der Tierernährung und Futtermittelkonservierung gerechtfertigt ist. Milchsäure ist im tierischen Körper vollständig resorbierbar und wird verstoffwechselt.

Die dem Futter zugesetzte Milchsäure von Lactivet Drink verbessert dessen Geschmack, was sich auf die Akzeptanz durch die Tiere auswirkt.


VERWENDEN:

Bei der Geflügelfütterung verwenden wir die 0,2 %ige Milchsäurelösung Lactivet Drink, die durch Mischen von 1 kg 50 %iger Milchsäure gewonnen wird
mit 250 Liter Wasser. Die so zubereitete Lösung wird beim Futterwechsel, bei Durchfall oder Appetitlosigkeit mit dem Trinkwasser verabreicht.

In der Schweineernährung verwenden wir Milchsäure in Form einer 1%igen Lösung als Zusatz zum Trockenfutter. Danach wird eine 1%ige Lösung erhalten
Mischen von 1 kg 50 %iger Milchsäure mit 50 Litern Wasser.
Bei der Verabreichung mit Trinkwasser verwenden wir eine 0,5 %ige Lösung (0,5 kg Milchsäure 50 % pro 50 Liter Wasser). Wir können es auch für Schweine tun
Milchsäure mit Milch in einer Menge von 0,5 bis 1,0 kg pro 50 Liter Milch verabreichen.

Bei der Rinderfütterung beträgt die Tagesdosis 1 ml pro 5 kg Körpergewicht, was 50–100 ml/1 Kuh/Tag und 30–50 ml/1 Kalb/Tag ergibt

Dosierung für Tauben: 1 Esslöffel pro 1 Liter Wasser, 1-2 mal pro Woche


Futtersilage:

Milchsäure 50 % Lactivet Drink kann erfolgreich zur schnellen und effektiven Silierung von Futtermitteln eingesetzt werden. Wir bereiten eine 1%ige Milchsäurelösung vor
50 % (1 kg Milchsäure 50 % gemischt mit 50 Liter Wasser) und wir verwenden eine solche Lösung in der Menge:

--------Gras aus Feldfrüchten - 4 l pro 1000 kg,
--Mischungen aus Hülsenfrüchten und Gräsern - 6 l pro 1000 kg,
---Hülsenfrüchte - 7 l pro 1000 kg
- Futterpflanzen - 4 l pro 1000 kg
-Getreidepflanzen - 7 l pro 1000 kg
-Getreidekörner - 3,5 l pro 1000 kg

 „Denken Sie daran, junger Chemiker, gießen Sie immer Säure ins Wasser.“


Zubereitung von Maissilage:

- Gießen Sie 1 Liter 50 % Milchsäure in 50 Liter Wasser, verwenden Sie die vorbereitete Lösung zum Silieren von Mais in einer Menge von 6 Litern pro Tonne Material, bei Getreide verwenden Sie die Hälfte von 3 Litern der Lösung.
- 1 Liter Säure reicht aus, um 8,5 Tonnen Mais zu silieren
- 30 Liter Säure reichen aus, um 255 Tonnen Mais zu silieren

LACTIVET DRINK IST AUCH IN Veterinärpraxen und im Großhändler erhältlich

Weitere Informationen:

Milchsäure wird von den Milchsäurebakterien Lactobacillus produziert und kommt in Produkten wie Kefir, Joghurt, Sauermilch und Sauerkraut vor. ist ein Silagekonservierungsmittel. Es hat eine bakterizide Wirkung im Verdauungstrakt.

Quelle:

Chemie und Biotechnologie in der Tierproduktion

Bitte schauen Sie sich das Video an: https://www.youtube.com/watch?v=OHjgFz2yF6E

Es liegen noch keine Bewertungen vor!

Bewertung schreiben

Der Eigentümer des Online-Shops garantiert nicht, dass die veröffentlichten Meinungen von Verbrauchern stammen, die ein bestimmtes Produkt verwendet oder gekauft haben.

 
Bei Ausfall oder Probleme mit der Bestellung auf www.galvet.de. Bitte geben Sie Ihre Bestellung per Telefon: tel. +48 514 720 978
Warenkorb
0 Produkte

Kategorien
Benachrichtigungen

GALVET LACTIVET DRINK (Milchsäure) 50 % leicht 2 kg Silagesäuerungsmittel, Futterzusatz

Schnell Info suche

Verwenden Sie Stichworte, um ein Information zu finden.


erweiterte Suche
Billige Dünger

Diese Seite benutzt Cookies um Dienstleistungen zu erbringen. Sie können die Bedingungen für die Lagerung oder den Zugang Cookies in Ihrem Browser festlegen.